Mit diesen fünf Tipps verbessern Sie Ihre Karriere über Weihnachten

Zur Weihnachtszeit können Sie sich hervorragend entspannt zurücklehnen und Freunde und Familie besuchen. Es ist Ihnen gegönnt, dass Sie eine wohlverdiente Pause einlegen. Oder denken Sie über einen Karriereschritt nach? Dann können Sie die Zeit um Weihnachten auch nutzen. Die Weihnachtszeit hilft Ihnen dabei sicherzustellen, dass Sie Ihre Karriere gut ins neue Jahr starten lassen. Folgende Tipps können Ihnen dabei behilflich sein.

Die Vorteile einer Weihnachtsfeier

Machen Sie unbedingt das Beste aus allen Weihnachtsfeiern, an denen Sie teilnehmen. Eine Büroweihnachtsfeier sollten Sie deshalb nicht unterschätzen. So können Sie nämlich mit sämtlichen Schlüsselpersonen des Unternehmens sprechen. Normalerweise haben Sie zu diesen Leuten keinen einfachen Zugang. Ein persönliches Gespräch bei einer Weihnachtsfeier ist ganz etwas anderes als eine unpersönliche E-Mail aus heiterem Himmel. Sie können natürlich auch Weihnachtspartys außerhalb des Büros nutzen.

Machen Sie das Beste aus diesen Gesprächen mit neuen Leuten, die Sie dort kennenlernen. Beginnen Sie Karriere Gespräche und bauen Sie Beziehungen auf. Diese können Sie dann im neuen Jahr pflegen.

Alte Verbindungen wiederherstellen

Die Weihnachtszeit eignet sich hervorragend um alte Verbindungen wiederherzustellen. Gibt es Kontakte, welche Sie schon lange nicht mehr gesehen haben? Eventuell senden Sie Einladungen zum Mittagessen oder zum Kaffeetrinken aus. So können Sie Ihr Netzwerk pflegen und sich bestens über aktuelle Situationen informieren.

Vorbereitung einer Weihnachtskarten Liste

Denken Sie darüber nach, Weihnachtskarten und Grüße per Post oder elektronisch zu verschicken. Versenden Sie eine nette Nachricht an Ihre Kontakte. So schaffen Sie gleichzeitig eine nette kleine Erinnerung für Ihren beruflichen Hintergrund.

Welche Karriereoptionen haben Sie?

Nehmen Sie sich zur Weihnachtszeit genug Zeit dafür, um sämtliche Karriereoptionen zu überprüfen. Bei der Arbeitssuche selbst sollten Sie nichts überstürzen. Suchen Sie immer nach unterschiedlichen Alternativen. So können Sie am besten feststellen, welchen Weg Sie einschlagen sollten. Wohin wollen Sie Ihren Lebenslauf tatsächlich schicken? Prüfen Sie ganz genau, welche internen Arbeitsmöglichkeiten für Sie optional möglich sind.

Eventuell ist es sinnvoll, ein Karrieregespräch mit Ihrem Vorgesetzten zu führen und einen Termin dazu zu vereinbaren. Interessieren Sie sich vielleicht für eine ganz andere neue Richtung? Checken Sie alle Auswahlkriterien, damit Sie auf dem neuesten Stand sind. Eventuell benötigen Sie zusätzliche Fähigkeiten. Vielleicht möchten Sie auch freiberuflich arbeiten und ein eigenes Unternehmen gründen.

Ihr Lebenslauf für mehr Erfolg

Achten Sie darauf, dass Ihr Lebenslauf den Tatsachen entspricht und aktualisiert ist. Comeniusakademie.at bietet Ihnen dazu gute Tipps. Während der Weihnachtspause haben Sie dafür die beste Möglichkeit. Frischen Sie den Lebenslauf auf und bereiten Sie Ihre Profile in den online Netzwerken vor. Bevor Sie den Lebenslauf abschicken sollten Sie sich tatsächlich auf die interessantesten Stellen beschränken.

Ein sinnvoller Aktionsplan für Ihre Karriere

Erstellen Sie einen Karriereaktionsplan, damit Sie klare Ziele setzen können. Bei einem solchen Plan wissen Sie ganz genau, was zu tun ist, um Ihre Ziele zu erreichen. Sämtliche dieser Aufgaben dürfen Sie in Ihren täglichen Kalender aufnehmen. Dafür gibt es übrigens auch vorteilhafte Appsfür Ihr Smartphoneim Internet.